29.02.2020: EXISTENZ 2020 in Landsberg am Lech

Am 29.02.2020 findet der nächste Gründertag “EXISTENZ” im Landratsamt Landsberg am Lech statt. Neben Vorträgen für Existenzgründer*innen sind auch Vorträge für Jungunternehmer*innen im Angebot. Fachaussteller verschiedenster Behörden, Verbände und Institutionen sind für Ihre Fragen als Ansprechpartner vor Ort. Sie haben u. a. die Möglichkeit im Rahmen eines OPEN-PITCH-CALL Ihre Geschäftsidee vor einer Fachjury zu präsentieren und Feedback zu erhalten. Nutzen Sie zudem die wechselnden meet-up-groups an den Ausstellungsständen zu speziellen und aktuellen Themen.

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Landratsamt Landsberg am Lech
Von-Kühlmann-Straße 15
86899 Landsberg am Lech

Mehr Informationen

Workshop, Gruppenarbeit

22.01.2020: Mit Bildern in ein erfolgreiches 2020 Visionboard

In diesem Workshop richten Sie Ihr Augenmerk darauf, Ziele und Visionen durch Bilder, Zitate und Wörter kreativ zu visualiseren und somit viel greifbarer zu machen.

guide – die Münchner Initiative für Existenzgründerinnen unterstützt Sie, Ihr eigenes Visionboard zu Ihrer Selbstständigkeit zu erstellen und zu präsentieren. Dieser Workshop am 22.01.2020 von 9.30 bis 12.30 Uhr eignet sich für alle Frauen, die noch auf der Suche nach Ihrem Kompass und Ihrer inneren Orientierung sind.

Mehr erfahren.

Darts, Treffer, Startup, Start Up, Wettbewerb

19.11.2019: Prämierungsfeier guide contest in der Filmhochschule

Wer den guide contest 2019 gewinnt, das erfahren Sie bei der Prämierungsfeier am 19.11.2019. Es werden Sachpreise und Urkunden verleihen und die Preisträgerinnen stellen sich dem Publikum vor.

Guide lädt Sie ganz herzlich ein zur guide contest Prämierungsfeier am
Dienstag, den 19. November 2019
um 18:00 Uhr in die Hochschule für Fernsehen und Film München
Bernd-Eichinger-Platz 1
80333 München.

Die Feier findet im „Kino Rot“ im Erdgeschoss der Filmhochschule statt. In einem inspirierenden Kinoambiente zeigen Ihnen Guide eine Auswahl der eingegangenen Videobeiträge und bitten die Preisträgerinnen auf die Bühne.

Bitte teilen Sie Ihr Kommen und die Anzahl Ihrer Begleitpersonen an guidecontest@guide-muenchen.de mit. Einlass und Registrierung beginnen um 17:30 Uhr; die Prämierungsfeier startet um 18:00 Uhr im Kino Rot.

HEUTE von 09:30 Uhr bis 17:30 Uhr im MOC München


Die IHK EXISTENZ Gründermesse richtet sich an Existenzgründer, Junge Unternehmen, Selbständige und alle, die es werden wollen.

Ganz unter dem Motto „Startups live“ startet auch in diesem Jahr wieder ein vielfältiges Informations- und Service-Angebot rund um die berufliche Selbständigkeit und die Gründung des eigenen Unternehmens.

In über 100 praxisnahen Vorträgen kommen neben der Betriebsübernahme als echter Alternative zur Neugründung auch Themen wie Gründungsformalitäten, Businessplan, Finanzierung und Förderung, steuerliche Aspekte, Versicherungsfragen u.v.m. nicht zu kurz. Dafür sorgen hochkarätige Referenten sowie erfahrene Gründungsexperten und mehr als 40 Aussteller (Behörden, Institutionen, Verbände) vor Ort.

Die kostenlose IHK EXISTENZ bietet Besuchern die Möglichkeit, sich kompakt zu informieren und von wichtigen Ansprechpartnern zu ihren Gründungsfragen individuell beraten zu lassen.

09. November 2019
09:30 – 17:30 Uhr

MOC
Lilienthalallee 40
80939 München

Der Eintritt ist kostenfrei!

Online-Anmeldung unter ihkexistenz.de ( https://ihkexistenz.de/ )
Die Anmeldung lohnt sich! Besucher sichern sich so vor Ort einen schnellen Zugang ohne Anstehen und ihr persönliches Starterpaket zur Begrüßung.

TIPP:

Harald Hof können Sie zum Thema “Gründen im Nebenerwerblive erleben

von 10:00 – 11:00 Uhr
im Raum C 112

und

von 12:30 – 13:30 Uhr
im Raum C 112

Eine Gründung im Nebenerwerb ist ideal für alle, die ihr festes Arbeitsverhältnis nicht aufgeben wollen um auch in der Anfangsphase der Existenzgründung abgesichert zu sein. 65 % aller Gründer starten nebenberuflich und bauen schrittweise und ohne größeres Risiko eine neue Existenz auf.  Der Vortrag geht neben den allgemeinen Themen auf die Besonderheiten ein, die bei einer Gründung im Nebenbereich zu beachten sind.

sowie

zum Thema “In welchen Schritten läuft eine Unternehmensnachfolge ab?” zusammen mit Markus Neuner von der IHK für München und Oberbayern

von 13:30 – 14:30 Uhr
im Raum D 104

In einem kommentierten Rollenspiel werden die einzelnen, idealtypischen Schritte einer Unternehmensnachfolge dargestellt und mit Hinweisen, Tipps und Empfehlungen aus der Beratungsexpertise ergänzt.



Morgen: IHK “EXISTENZ 2019” im MOC München

Die IHK EXISTENZ Gründermesse richtet sich an Existenzgründer, Junge Unternehmen, Selbständige und alle, die es werden wollen.

Ganz unter dem Motto „Startups live“ startet auch in diesem Jahr wieder ein vielfältiges Informations- und Service-Angebot rund um die berufliche Selbständigkeit und die Gründung des eigenen Unternehmens.

In über 100 praxisnahen Vorträgen kommen neben der Betriebsübernahme als echter Alternative zur Neugründung auch Themen wie Gründungsformalitäten, Businessplan, Finanzierung und Förderung, steuerliche Aspekte, Versicherungsfragen u.v.m. nicht zu kurz. Dafür sorgen hochkarätige Referenten sowie erfahrene Gründungsexperten und mehr als 40 Aussteller (Behörden, Institutionen, Verbände) vor Ort.

Die kostenlose IHK EXISTENZ bietet Besuchern die Möglichkeit, sich kompakt zu informieren und von wichtigen Ansprechpartnern zu ihren Gründungsfragen individuell beraten zu lassen.

09. November 2019
09:30 – 17:30 Uhr

MOC
Lilienthalallee 40
80939 München

Der Eintritt ist kostenfrei!

Online-Anmeldung unter ihkexistenz.de ( https://ihkexistenz.de/ )
Die Anmeldung lohnt sich! Besucher sichern sich so vor Ort einen schnellen Zugang ohne Anstehen und ihr persönliches Starterpaket zur Begrüßung.

TIPP:

Harald Hof können Sie zum Thema “Gründen im Nebenerwerblive erleben

von 10:00 – 11:00 Uhr
im Raum C 112

und

von 12:30 – 13:30 Uhr
im Raum C 112

Eine Gründung im Nebenerwerb ist ideal für alle, die ihr festes Arbeitsverhältnis nicht aufgeben wollen um auch in der Anfangsphase der Existenzgründung abgesichert zu sein. 65 % aller Gründer starten nebenberuflich und bauen schrittweise und ohne größeres Risiko eine neue Existenz auf.  Der Vortrag geht neben den allgemeinen Themen auf die Besonderheiten ein, die bei einer Gründung im Nebenbereich zu beachten sind.

sowie

zum Thema “In welchen Schritten läuft eine Unternehmensnachfolge ab?” zusammen mit Markus Neuner von der IHK für München und Oberbayern

von 13:30 – 14:30 Uhr
im Raum D 104

In einem kommentierten Rollenspiel werden die einzelnen, idealtypischen Schritte einer Unternehmensnachfolge dargestellt und mit Hinweisen, Tipps und Empfehlungen aus der Beratungsexpertise ergänzt.

09.11.2019: EXISTENZ 2019 in München

Die IHK EXISTENZ Gründermesse richtet sich an Existenzgründer, Junge Unternehmen, Selbständige und alle, die es werden wollen.

Ganz unter dem Motto „Startups live“ startet auch in diesem Jahr wieder ein vielfältiges Informations- und Service-Angebot rund um die berufliche Selbständigkeit und die Gründung des eigenen Unternehmens.

In über 100 praxisnahen Vorträgen kommen neben der Betriebsübernahme als echter Alternative zur Neugründung auch Themen wie Gründungsformalitäten, Businessplan, Finanzierung und Förderung, steuerliche Aspekte, Versicherungsfragen u.v.m. nicht zu kurz. Dafür sorgen hochkarätige Referenten sowie erfahrene Gründungsexperten und mehr als 40 Aussteller (Behörden, Institutionen, Verbände) vor Ort.

Die kostenlose IHK EXISTENZ bietet Besuchern die Möglichkeit, sich kompakt zu informieren und von wichtigen Ansprechpartnern zu ihren Gründungsfragen individuell beraten zu lassen.

09. November 2019
09:30 – 17:30 Uhr

MOC
Lilienthalallee 40
80939 München

Der Eintritt ist kostenfrei!

Online-Anmeldung unter ihkexistenz.de ( https://ihkexistenz.de/ )
Die Anmeldung lohnt sich! Besucher sichern sich so vor Ort einen schnellen Zugang ohne Anstehen und ihr persönliches Starterpaket zur Begrüßung.

TIPP:

Harald Hof können Sie zum Thema “Gründen im Nebenerwerblive erleben

von 10:00 – 11:00 Uhr
im Raum C 112

und

von 12:30 – 13:30 Uhr
im Raum C 112

Eine Gründung im Nebenerwerb ist ideal für alle, die ihr festes Arbeitsverhältnis nicht aufgeben wollen um auch in der Anfangsphase der Existenzgründung abgesichert zu sein. 65 % aller Gründer starten nebenberuflich und bauen schrittweise und ohne größeres Risiko eine neue Existenz auf.  Der Vortrag geht neben den allgemeinen Themen auf die Besonderheiten ein, die bei einer Gründung im Nebenbereich zu beachten sind.

sowie

zum Thema “In welchen Schritten läuft eine Unternehmensnachfolge ab?” zusammen mit Markus Neuner von der IHK für München und Oberbayern

von 13:30 – 14:30 Uhr
im Raum D 104

In einem kommentierten Rollenspiel werden die einzelnen, idealtypischen Schritte einer Unternehmensnachfolge dargestellt und mit Hinweisen, Tipps und Empfehlungen aus der Beratungsexpertise ergänzt.

Gründen im Nebenerwerb übernimmt talkfinder.de

Herzlich willkommen, talkfinder!

Gründen im Nebenerwerb hat zum 01.09.2019 das Speakerportal www.talkfinder.de übernommen und komplettiert damit sein Angebot um eine Vermittlungsplattform für Speaker*innen für Veranstaltungen, Kongresse und Events.

Aktuell können Eventplaner aus über 100 verschiedenen Themen auswählen sowie Speaker für ihre Bedürfnisse buchen. Talkfinder ist die erste offene Plattform für Vortragsredner*innen und ihre Talks. Sie macht Speaker und ihre Vorträge sichtbar und schafft somit direkten Draht zwischen Redner*in und Veranstalter. Mit der intelligenten Suche wird schnell und einfach der/die perfekte/n Speaker*in gefunden – genau zugeschnitten auf das Veranstaltungsformat sowie die Budgetvorgabe.

Und das beste daran: talkfinder ist garantiert provisionsfrei, transparent und verschafft Speaker*innen die nötige Sichtbarkeit!

TALKFINDER FÜR SPEAKER

Mehr Informationen

TALKFINDER FÜR VERANSTALTER

Mehr Informationen

Gleich heute als Speaker anmelden

Nutzen Sie das Einstiegsangebot und werden Sie sichtbar!

Computer, Film, Klappe, Objektiv, Tisch, Person, Tasse, Kaffee

Gründerstory gesucht

Sie haben eine tolle Geschäftsidee umgesetzt und waren bei uns oder unserem Aktionspartner “Gründen im Nebenerwerb” in einem Seminar und/oder Workshop*. Dann nutzen Sie unsere neue Rubrik “Gründerstory”. Wir möchten jeden Monat den “Gründer des Monats” präsentieren. Sie können uns Ihre Story entweder schriftlich oder als Film zukommen lassen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag.

*nicht Voraussetzung

1. Platz beim guide elevator pitch contest 2018

Frauen sind ideenreiche, mutige und erfolgreiche Unternehmerinnen. Das zeigte die Prämierungsfeier des Wettbewerbs guide contest des Gründerinnen-projekts guide in München. Zum ersten Mal zeichnete das Projekt Frauen für besonders überzeugende Elevator Pitches im Videoformat aus. Ein atmosphärisches Kino mit einer großen Leinwand in der Hochschule für Fernsehen und Film München waren der perfekte Rahmen für eine stimmungsvolle Feier. Die von einer namhaften Fachjury ermittelten besten sechs Beiträge erhielten gründungsbezogene Sachpreise, wie die Gestaltung eines grafischen Produktes, Business-Fotografien und Beratungsgutscheine. Zudem wurden sie in Form von Urkunden geehrt. Gewonnen hat: Penelope Richardson (Aktzeichnen-Events). Am professionellen Schnitt maßgeblich beteiligt war gruenden-im-nebenerwerb.

Mehr zum Contest und dem Siegerbeitrag