28.05.2022: Veranstaltungstipp: Gründer-/ Jungunternehmertag DAHoam 2022

Am Samstag 28.05.2022 findet im Landratsamt Dachau ein Gründer- und Jungunternehmertag statt. Die Veranstaltung ist eine Kooperation von Stadt und Landkreis Dachau mit den Aktivsenioren Bayern.

Nutzen Sie die Gelegenheit und informieren sich in Vorträgen und auf der Infobörse über alle relevanten Themen, die beim Start ins eigene Unternehmen beachtet werden müssen. An den Infoständen können individuelle Fragen beantwortet und wichtige Kontakte geknüpft werden. Der Informationstag geht von 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr und ist kostenlos.

Mehr Informationen

Statistik, Frauen, Männer, Gründer, Existenzgründer, Startups, Start Up, Auswertung, Hand, Kaffee, Computer, Tisch

Gründungstätigkeit in Deutschland 2021 gestiegen, vor allem Nebenerwerbsgründer

Die Gründungstätigkeit in Deutschland wurde laut dem KfW-Resarch 221 vom 11.04.2022 wieder aktiver. Mit 607.000 Existenzgründungen (+70.000) haben sich 2021 ungefähr so viele Menschen selbstständig gemacht wie vor Ausbruch der Corona-Pandemie. Das entspricht einem Plus von etwa 13%. Die Gründungsquote ist auf 119 Gründungen je 10.000 Menschen im Alter von 18–64 Jahren gestiegen. Dabei nahm die Zahl der Vollerwerbsgründungen auf 236.000 zu (+35.000). Die Zahl der Nebenerwerbsgründungen auf 371.000 (+35.000).

Quelle: KfW-Resarch Ausgabe 221, 11. April 2022

Darts, Treffer, Startup, Start Up, Wettbewerb

bis 01.07.2022: KfW Award Gründen 2022

Seit dem 01.04.2022 können sich Start-ups für den KfW Award Gründen 2022 bewerben. Die KfW Bankengruppe zeichnet junge Unternehmen aus ganz Deutschland aus, die für ihre Ideen und ihren Mut öffentliche Anerkennung erfahren sollen. Der Wettbewerb richtet sich an Unternehmen bzw. Unternehmensnachfolgerinnen und -nachfolger ab Gründungsjahr 2017. Insgesamt wird ein Preisgeld in Höhe von 35.000 Euro vergeben. Die Bewerbungsfrist endet am 01.07.2022.

Mehr Informationen und zur Bewerbung

Laptop, Notizblock, Notizbuch, Kalender, Mobiltelefon, Handy, Stift, Termin, Terminübersicht, Terminplan

VenturID e.V.

Kennen Sie schon den Unternehmerverband VENTURID e.V.? Der Verband für nachhaltiges und erfolgreiches Unternehmertum in Deutschland e.V. setzt sich für die Belange aller Selbständigen in Deutschland ein. Sie möchten sich aktiv an einem neunen Verband beteiligen und die Rahmenbedingungen der Zukunft gestalten? Dann nehmen Sie mit dem Verband Kontakt auf.

www.venturid.de

Statistik, Frauen, Männer, Gründer, Existenzgründer, Startups, Start Up, Auswertung, Hand, Kaffee, Computer, Tisch

Green Startup Monitor 2022 erschienen

Junge innovative Unternehmen in Deutschland haben auch das Thema Nachhaltigkeit im Fokus und treiben die Transformation der deutschen Wirtschaft voran. Der “Green Startup Monitor” analysiert die Bedeutung jener Start-ups, die mit ihren Produkten und Dienstleistungen einen Beitrag zu den ökologischen Zielen einer Green Economy leisten. Er wurde vom Borderstep Institut und dem Bundesverband Deutsche Startups in diesem Jahr zum vierten Mal erstellt.

Zum Green Startup Monitor 2022

Laptop, Notizblock, Notizbuch, Kalender, Mobiltelefon, Handy, Stift, Termin, Terminübersicht, Terminplan

04.04.2022: Start der neuen Staffel “Höhle der Löwen”

Bei VOX wird wieder gebrüllt – und sogar Michael Ballack wird dabei sein! Am 04.04.2022 um 20:15 Uhr startet die Erfolgsshow „Die Höhle der Löwen“ in Runde 11. Sarna Röser wird als zusätzliche Investorin hinzukommen, wodurch erstmals mehr Frauen als Männer um den besten Deal kämpfen. Der ehemalige Fußballer Michael Ballack u. a. werden zudem Promi-Gäste in der Höhle der Löwen sein.Quelle: www.vox.de

Statistik, Frauen, Männer, Gründer, Existenzgründer, Startups, Start Up, Auswertung, Hand, Kaffee, Computer, Tisch

11,4 % mehr Nebenerwerbsgründungen in 2021

Im Jahr 2021 wurden in Deutschland gut 126.900 Betriebe gegründet, deren Rechtsform und Beschäftigtenzahl auf eine größere wirtschaftliche Bedeutung schließen lassen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach Auswertung der Gewerbemeldungen mitteilt, waren das 8,4 % mehr als 2020, aber auch 3,5 % mehr Gründungen als 2019, dem Jahr vor der Corona-Krise.

Im Unterschied zu den größeren Unternehmen lag die Zahl neu gegründeter Kleinunternehmen im Jahr 2021 mit rund 132.000 unter dem Vorjahresniveau (-2,8 %). Im Vergleich zum Vorkrisenjahr 2019 wurden sogar 19,5 % weniger kleinere Unternehmen gegründet.

Die Zahl der neu gegründeten Nebenerwerbsbetriebe stieg dagegen um 11,4 % gegenüber dem Vorjahr auf rund 324.200.

Die Gesamtzahl der Gewerbeanmeldungen stieg 2021 um 6,7 % gegenüber dem Vorjahr auf rund 704.900.

 

Die Gesamtzahl der vollständigen Gewerbeaufgaben war im Jahr 2021 mit rund 420.100 um 1,8 % niedriger als im Vorjahr. Gegenüber dem Vorkrisenjahr 2019 lag sie 14,8 % niedriger. Dieser starke Rückgang dürfte mit den staatlichen Unterstützungsmaßnahmen zur Abmilderung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise zusammenhängen.

Bei den Betrieben mit größerer wirtschaftlicher Bedeutung gaben rund 87.200 im Jahr 2021 ihr Gewerbe vollständig auf. Das waren 1,3 % weniger als 2020 und 12,3 % weniger als im Vorkrisenjahr 2019.

Die Zahl der aufgegebenen Kleinunternehmen sank gegenüber 2020 um 5,5 % und um 25,2 % gegenüber 2019 auf rund 152.100.

Die Zahl der aufgegebenen Nebenerwerbsbetriebe stieg im Vergleich zu 2020 um 1,3 % auf rund 180.900, lag aber noch 5,0 % unter dem Niveau im Vorkrisenjahr 2019.

Die Zahl der Gewerbeabmeldungen bei den Gewerbeämtern lag im Jahr 2021 mit rund 538.800 um 0,5 % unter dem Vorjahresniveau. Bei dieser Gesamtzahl handelt es sich nicht nur um Gewerbeaufgaben, sondern auch um Betriebsübergaben (zum Beispiel Verkauf oder Gesellschafteraustritt), Umwandlungen oder Fortzüge in andere Meldebezirke.

Quelle: Destatis Pressemitteilung Nr. 061 vom 14. Februar 2022

 

Mehr Informationen und Angebote für Nebenerwebsgründer finden Sie auf www.gruenden-im-nebenerwerb.de

Statistik, Frauen, Männer, Gründer, Existenzgründer, Startups, Start Up, Auswertung, Hand, Kaffee, Computer, Tisch

Die Gründungszahlen 2021 des bayerischen statistischen Landesamtes liegen vor

Trotz, oder gerade, wegen Corona stiegen die  Gründungszahlen in Bayern (Neugründungen + 5,29 %; Übernahmen + 0,81 %) bzw. veränderten sich in Oberbayern (Neugründungen + 0,60 %; Übernahmen – 6,89 %) moderat.

Die derzeit große Unsicherheit am Arbeitsmarkt (ggf. Wegfall des Arbeitsplatzes, Kurzarbeit) führen zur Neuorientierung in der Bevölkerung. Dies dürfte u. a. dazu beigetragen haben proaktiv zu agieren und sich mit Alternativen, z. B. der eigenen Selbständigkeit, auseinanderzusetzen. Eine Möglichkeit etwas auszuloten bietet z. B. auch eine Gründung im Nebenerwerb. Laut Bundesstatistikamt haben von Januar bis September 2021 16,4 % mehr einen Betrieb im Nebenerwerb aufgebaut, darunter 83,0 % mehr im Bereich Post-, Kurier- und Expressdienste gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Die Verteilung auf die oberbayerischen Landkreise entnehmen Sie bitte unserer Statistik.

Wir gehen davon aus, dass sich die Gründungsdynamik auch 2022 fortsetzen wird. Dies ist gut so: Denn unsere Wirtschaft braucht junge und neue (innovative) Unternehmen, die auch künftig Arbeitsplätze schafft und sichert. Wenn nicht jetzt, wann dann?

Eine Option neben der Neugründung bietet auch die Übernahme eines bestehenden Betriebes. Sowohl zur Neugründung als auch zur Übergabe/ Nachfolge bieten wir Ihnen passgenaue Informations- und Schulungsangebote. Komplitiert wird unser Angebot durch unterstützende Coachingmaßnahmen.

Sie möchten wissen, wie die Branchenverteilung in Ihrem Landkreis aussieht? Hier kommen Sie zur Statistik.

Talkfinder

Talkfinder

Sie sind Referent*in, Dozent*in, Speaker*in, Moderator*in? Auf jeden Fall eine Person, die etwas zu erzählen hat, mit Sprache vermittelt? Dann sollten Sie die Plattform talkfinder.de testen. Provisionsfrei können Sie für Interessenten (Unternehmen, Unternehmer, Bildungsträger etc.) Sichtbarkeit schaffen. Darüber hinaus bietet die Plattform die Möglichkeit, dass Sie Ihr/e Angebot/e über den integrierten Shop verkaufen.

Jetzt gleich Produkt unter www.talkfinder.de wählen, Profil anlegen und Sichtbarkeit erhöhen.