Münchner Förderprogramm für Crowdfunding

Laptop, Notizblock, Notizbuch, Kalender, Mobiltelefon, Handy, Stift, Termin, Terminübersicht, Terminplan

Mit einem Zuschuss von maximal 3.000 Euro werden kreative Dienstleistungen gefördert, die für die Umsetzung einer Crowdfunding-Kampagne nötig sind. Diese Förderung für Gründer ist gekoppelt an Aufträge für die lokale Kultur- und Kreativwirtschaft. Mehr Informationen unter www.muenchen.de/crowdfunding