Jahressteuergesetz 2018 von Bundesrat verabschiedet

Laptop, Notizblock, Notizbuch, Kalender, Mobiltelefon, Handy, Stift, Termin, Terminübersicht, Terminplan

Der Bundesrat hat in seiner Sitzung am 23.11.2018 das sog. „JStG 2018″ (offizieller Titel: „Gesetz zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel mit Waren im Internet und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften”) verabschiedet. Damit können unter anderem neue Vorschriften in Bezug auf die Bekämpfung von Umsatzsteuerbetrug im Onlinehandel sowie zur Dienstwagenbesteuerung ab 2019 in Kraft treten.

Zur Seite des Bundesministeriums der Finanzen